Klima

ekofair steht für ein gutes Klima in vielerlei Hinsicht. Zunächst einmal wollen wir ein Wohlfühlklima schaffen, in dem ihr gerne stöbert und euch einfach gut fühlt: mit einem Lächeln, einem offenen Ohr, vielen schönen Dingen, mit guter Luft im wörtlichen Sinne – und natürlich mit einer Menge Ideen, die das „große” Klima schützen.

 

Klima im Raum.

Der eine friert, die andere will frische Luft: Das richtige Raumklima zu finden, ist gar nicht so einfach. Besonders, wenn sich viele unterschiedliche Menschen damit wohlfühlen sollen.
Neben den ganz persönlichen Empfindungen gibt es aber einige objektive Aspekte, die dazu beitragen, ein gesundes Raumklima zu schaffen. Berücksichtigt werden dabei die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit, die Luftgeschwindigkeit und die Wärmestrahlung sowie die Luftqualität, also die Menge an Sauerstoff und Schadstoffen in der Luft.

 

Ein paar Richtwerte und Tipps.

Welches Klima ist gesund für uns?

 

  • Temperatur: 19 bis 21 Grad Celsius

 

  • Luftfeuchtigkeit: am besten zwischen 30 und 50 %

 

  • Sauerstoff: unbedingt regelmäßig lüften, um den normalen Sauerstoffgehalt von etwa 21 % zu erhalten

 

Klimawandel.

Beim Thema Klima ist auch der Klimawandel nicht weit. Hier, um genau zu sein.

Werte in Worten: Unser ekofair Glossar

Hier findest Du eine Sammlung von Worten, auf die wir in unserem Arbeitsalltag bei ekofair gestoßen sind. Die Erklärungen bauen sowohl auf wissenschaftlicher Recherche als auch unseren eigenen Ideen zu diesen Themen auf.

Ein bestimmtes Wort darf für Dich hier nicht fehlen? Schreib uns gerne Deine Ideen!